Seiten

Dienstag, 17. Mai 2016

benecos Body Peeling Aprikose & Holunder



Hallo,
heute stelle ich euch benecos natural care Body Peeling (Aprikose und Holunder) vor.

Allgemein: Das Peeling kann man unter benecos.eu für 3,19 Euro erhalten. Es sind 200 ml enthalten und das Produkt ist vegan.

Hersteller: „Das sanfte Bodypeeling Aprikose & Holunder zaubert mit gemahlenen Aprikosenkernen zarte Haut. Milde, sulfatfreie waschaktive Substanzen reinigen gleichzeitig. Natürlich ohne umweltbelastendes Mikroplastik. Vegan. BDIH-zertifiziert.“

Meine Meinung: Das Peeling ist in einer Tube mit einem Klappdeckel, welcher leicht zu öffnen und zu schließen ist. Der Aprikose- und der Holunder-Duft ist sehr intensiv, aber leider etwas künstlich riechend. Die Dosierung ist sehr leicht. Die Konsistenz des Peelings entspricht in etwa die von Duschgelen. Wie auf dem Bild deutlich zu erkennen ist, gibt es orange „Körnchen“ in dem „Gel“, dies sind die Peeling-Körner. Das Peeling ist sehr leicht auf dem ganzen Körper zu verteilen. Das Peeling an sich finde ich aber nicht so gut, da meiner Meinung nach zu wenig Peelingkörner enthalten sind. Die Haut wird zwar gepeelt, aber nur sehr leicht. Deshalb finde ich, eignet es sich auch für Menschen mit sensibler Haut. Wenn man aber ein richtig wirksames Peeling haben möchte ist das Produkt nicht geeignet. Der Hersteller verspricht eine reinigende Wirkung. Diese konnte ich bei der Anwendung auch feststellen. Wenn man das Peeling benutzt, braucht man nicht noch extra ein Duschgel oder eine Seife zu benutzten. Somit spart man sich einen Schritt. Nach der Anwendung des Peelings, ist der Duft überhaupt nicht auf der Haut wahrzunehmen. Die Haut fühlt sich weich und sauber an. Das Gefühl des Peelings hält ein bis zwei Tage an.

Fazit: Ein sanftes Peeling mit guter Reinigungsformel und zu einem günstigen Preis.

 LG N.