Seiten

Montag, 25. Mai 2015

[Review] GoodSkin Labs Produkte aus Douglas



Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich von Douglas 3 Produkte aus der GoodSkin Labs Reihe zum Testen erhalten. Dabei handelt es sich um das True Hydration 24HFeuchtigkeitscremegel, das Pore-365 porenreduzierendes Serum und die A-B-C Creme (Zu allen drei Produkten folgenden in Kürze auch asuführliche Berichte. Um diese lesen zu können klickt einfach auf den Namen des jeweilegen Produktes). An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei Douglas bedanken.

Zudem möchte ich mich an dieser Stelle auch für den verspäteten Testbericht entschuldigen. Doch dies liegt daran, dass ich den Test des Feuchtigkeitscremegels nach der ersten Testphase unterbrechen musste, da ich es nicht sehr gut vertragen hatte. Dazu könnt ihr gleich mehr unten nachlesen. Doch ich wollte dem Produkt noch einen zweiten Versuch geben. Und habe es jetzt die letzten paar Wochen wieder getestet.

Design:

Das Aussehen der Verpackung hat mir sehr gut gefallen, denn alles ist in pink und weiß gehalten. Das Feuchtigkeitscremegel befindet sich in einem Plastiktiegel mit 50 ml. Hier hätte ich mir ggf. noch einen kleinen Spatel gewünscht, mit dem man das Produkt entnehmen kann. Die anderen beiden Produkte befinden sich in einer Tube mit einem aufschraubbaren Deckel und je 30 ml Inhalt. Durch die kleinen Öffnungen kann man die Produkte sehr gut portionieren. Alle 3 Produkte befanden sich zusätzlich in einer Pappumverpackung. In dieser befand sich zudem noch ein Infoblatt mit weiteren Infos zu den Produkten.

True Hydration 24H Feuchtigkeitscremegel: 


Die Konsistenz von diesem Gel ist sehr leicht und etwas gelartig, wie es der Name schon verrät. Aufgrund der Leichtigkeit beschwert es die Haut nicht. Das Gel lässt sich sehr einfach auf der Haut verteilen und zieht auch sofort ein. De Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig, da es leicht chemisch riecht. Da ich eine trockene Haut habe, hatte ich mich auf den Test des Creme-Gels schon gefreut. Doch leider wurde ich sehr stark enttäuscht. In der ersten Testphase trug ich die Creme nur abends auf und morgens meine bisherige Feuchtigkeitscreme. Doch bereits einige Tage nach der Anwendung bemerkte ich, dass meine Haut ausgetrocknet wurde. Es bildeten sich im Laufe des Tages trockene Stellen auf der Haut, die dann auch noch abschuppten. Dies führte dazu, dass ich die True Hydration 24h Gel Cream absetzte. Es dauerte eine Weile und so war meine Haut wieder in Ordnung. Ich wollte der Creme noch eine weitere Chance geben. In der zweiten Testphase habe ich die Creme dann wie vom Hersteller vorgeschlagen diese Creme zweimal am Tag – morgens und abends – aufgetragen. Doch diese führte, wie in der ersten Testphase dazu, dass die Haut noch mehr ausgetrocknet wurde, als in der ersten Testphase. Es ging sogar so weit, dass die Haut bereits einige Stunden nach dem Eiscremen wieder am Schuppen war. Das Ergebnis war nicht sehr schön.
                                            

Pore-365 porenreduzierendes Serum

Die Konsistenz vom Serum ist genauso wie von dem Creme-Gel. Auch dieses zieht sofort in der Haut ein. Das Serum haben sowohl meine Schwester als auch ich benutzt. Bei mir war es so, dass ich bereits nach der ersten Anwendung eine Verbesserung des Hautbilds bemerkte. Vor allem um meine Nase herum habe ich viele Mitesser. Den stärksten Unterschied bemerkte nach der ersten Anwendung. Mehr als die Hälfte der Mitesser waren verschwunden. Mittlerweile habe ich das Produkt jetzt schon seit fast 2 Monaten getestet und merke keinen Unterschied mehr zum Resultat nach dem ersten Tag. Meine Schwester hat den Test genauso lange ausgeführt, wie ich. Jedoch ha sie bisher keinerlei Unterschied zu vorher bemerken können.

A-B-C Creme: 

Da dies eine getönte Creme ist und mit der Farbe Medium für mich zu dunkel und pink stichig war, hat nur meine Schwester das Produkt getestet. Die Konsistenz dieser Creme ist hingegen zu den anderen beiden Produkten etwas dickflüssiger. Daher dauern der Auftrag und das gleichmäßige Verteilen der Creme auf der Haut etwas länger. Doch nach einer Weile passt sich die Farbe der Creme sich der Hautfarbe an. Zudem enthält die Creme ein SPF von 30. Dadurch wird die Haut zusätzlich vor schädlicher UV-Strahlung geschützt.

Fazit:

Alles in allem finde ich das Serum und die A-B-C Creme sehr gut. Das True Hydration 24H Feuchtigkeitscremegel hingegen hat meine Haut zusätzlich ausgetrocknet.
 
Eure M;)