Seiten

Freitag, 2. Januar 2015

[Review] Noreiz Hautberuhigende Körperlotion







Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch die hautberuhigende Körperlotion von Noreiz als Hautpflege bei Neurodermitis und überempfindlicher Haut vorstellen.


Allgemein:

Die hautberuhigende Körperlotion von Noreiz ist nur online unter http://www.noreiz.de/produkte/noreiz-neurodermitis-koerperlotion/ erhältlich. Diese kostet 19,90 €. Die Körperlotion befindet sich in einer weißen Plastikflasche mit einem Pumper. Einen Deckel hat diese nicht, da man den Pumper durch Drehen verriegeln kann, ähnlich wie bei einem Seifenspender. Auf der Vorderseite der Flasche sind der Produkt-, Markenname und das Logo von Noreiz abgebildet. Auf der Rückseite der Flasche findet man noch weitere Informationen zum Produkt. Diese Flasche befindet in einer Pappverpackung. Zusätzlich befindet sich in der Pappverpackung eine „Packungsbeilage“ mit weiteren Informationen zum Produkt und der Produktreihe. Die Flasche enthält 150 ml. Nach dem ersten Öffnen ist die Lotion nur noch 6 Monate haltbar.


Hersteller:

„Verschaffen Sie ihrer Haut die Ruhe, die sie braucht. Verwenden Sie die Noreiz Körperlotion zur täglichen Pflege und zwischendurch nach Bedarf. Tragen Sie die Lotion reichhaltig auf den gesamten Körper auf und lassen Sie diese einwirken. Das Noreiz-Hautberuhigungs-Prinzip: Juckreiz wird oft durch einen Überschuss an Reizstoffen in der Haut verursacht. Der patentierte Noreiz-Wirkkomplex mit körpereigenen Substanzen bindet Reizstoffe, versorgt die Haut mit reichhaltigen Pflegestoffen und stoppt so den Juckreiz unmittelbar.“



Meine Meinung:

Über die Wirkung der Körperlotion in Bezug auf Neurodermitis kann ich nicht urteilen, da ich selbst keine Neurodermitis habe. Ich habe jedoch eine überempfindliche Haut (vor allem an Armen und Beinen), die oft sehr juckt, so dass ich mir viel Haut aufkratze, die dann auch blutet. Vor allem jetzt, wenn draußen das Wetter so schlecht ist, juckt meine Haut am meisten.
Diese Lotion ist von der Handhabung her sehr gut. Gut finde ich, dass diese Lotion einen Pumper hat. So ist man nicht gezwungen immer mit den Fingern in das Produkt reinzugreifen. Mit dem Pumper ist es viel hygienischer. Der Pumper der Lotion lässt sich sehr leicht durch ein einfaches Drehen nach links und rechts öffnen und schließen. Durch leichtes Drücken auf den Pumper kommt bereits die gewünschte Menge an Lotion heraus. Die cremige Lotion lässt sich dann sehr einfach auf die Haut auftragen. Sie zieht sehr sehr schnell in der Haut ein, so dass man oft gar keine Zeit mehr hat die Lotion an die gewünschte Stelle auch noch einzureiben. Dadurch ist man gezwungen mehr von der Lotion aufzutragen, als eigentlich nötig.


Der Duft der Lotion ist sehr unangenehm für mich. Die Lotion riecht sehr chemisch und nicht „nussig“ wie vom Hersteller beschrieben. Ein weiteres Manko ist, dass das Produkt, das in der Öffnung der Flasche länger als einen Tag zurückbleibt, verkrustet (siehe Bild 3). Zudem kommt nach dem Verriegeln des Deckels noch ein wenig Produkt raus, wenn man mal kräftiger auf den Pumper drückt. Dies könnte z.B. der Fall sein, wenn die Flasche im Koffer zwischen Klamotten liegt und dann gedrückt wird. Daher hätte man meiner Meinung nach dies besser verarbeiten oder einen Deckel drauf setzen können. Aber dies könnte ja auch nur bei mir der Fall sein (vielleicht ein Produktionsfehler?).
Die Wirkung der Körperlotion ist bei überempfindlichen Haut eher mittelmäßig bis gut (siehe Bild 4; hier sieht man die Vorher- und Nachherbilder). Wie man auf den Bildern erkennen kann, gab es bei mir auf der Haut leichte Unterschiede zu früher. Die roten Flecken auf der Haut sind immer noch leicht vorhanden. Die trockene und schuppige Stelle im Ellenbogen ist hingegen ganz verschwunden. Der Juckreiz wurde etwas gemildert, aber nicht vollständig. Dazu habe ich dann das Akutspray von Noreiz verwendet. Über dieses werde ich noch einem getrennten Bericht schreiben. In der Kombination von beiden wurde der Juckreiz eingestellt und ich musste nicht mehr ständig nur daran denken, an meinen Beinen und Armen zu kratzen.
Doch für mich ist diese Lotion nicht geeignet. Aus diesem Grund werde ich mir diese Lotion nicht nachkaufen.

Fazit:

Beruhigt die Haut über längere Zeit hin. In Kombination mit dem Akutspray geeignet. Der Duft ist sehr unangenehm. Für mich kein Nachkaufprodukt.


Kennt ihr die Produkte von Noreiz? Was sind eure Erfahrungen damit?

Eure M ;)