Seiten

Mittwoch, 21. Oktober 2015

[Review] Panier des Sens Handcreme, Sorte Rose



Hallo ihr Lieben,                                                                                                                  
heute stelle ich euch die Handcreme von Panier des Sens in der Duftrichtung Rose vor.

Allgemein: 

Die Handcreme habe ich von qvc.de zum Testen erhalten. Vielen Dank dafür. Diese ist u.a. bei drogerie-plappert.de erhältlich und kostet 4,95 Euro. Bei qvc.de ist diese Handcreme Bestandteil eines 6 teiligen Sets, das zudem die Duftrichtungen Lavendel, Provence, Eisenkraut, Meerfenchel und roter Thymian enthält. In der Tube sind 30ml enthalten und das Produkt ist nach dem ersten Öffnen noch 12 Monate haltbar. Die Handcreme wurde in Frankreich hergestellt.


Hersteller: 

Reich an verjüngendem und entspannenden Rosenöl wird diese dezent parfümierte Hand-Lotion besonders gut u.a. von durch Umwelteinflüsse geschädigter Haut aufgenommen.
Dank ihrer Rezeptierung mit über 20% Sheabutter hat diese Lotion eine ultra-nährende Textur und zieht sehr schnell ein.
Bei täglicher Anwendung von den Fingerspitzen bis zum Handgelenk wird Ihre Haut wieder weich und geschmeidig.“ Quelle: drogerie-plappert.de


Meine Meinung: 


Ich finde die Verpackung sehr süß. Die Verpackung selbst besteht aus einem verbiegbaren metallischen Material. Den Verschluss bildet eine schwarze achteckige Plastikkappe. Das Design der Handcreme ist sehr schön. Auf dem Cover sind zum einen der Name der Firma und zum anderen der Name des Produktes abgeduckt. Das Cover wird dominiert von den Rosenabbildungen. Dem Deckel der Handcreme kann man ganz leicht aufdrehen. Nach dem Aufdrehen kommt einem schon der intensive Rosenduft entgegen. Die Konsistenz der Creme ist viel fester als die Konsistenz von normalen Cremes. Während normale Cremes flüssig bzw. cremig sind, ist diese Creme fast wachsartig. Die Konsistenz ändert sich, wenn man diese auf den Händen verteilt. Zunächst bleibt diese wachsartig aber nach kurzer Zeit wird sie ganz cremig und lässt sich gut verteilen. Ich finde es etwas schwer die Creme aus der Tube zu „pressen“, da diese eine sehr feste Konsistenz hat. Nach dem man die Creme auf den Händen verteilt hat, spürt man sofort wie weich die Händen werden. Die Creme zieht auch schnell ein. Ich habe sehr trockene Haut und meine Hände werden durch die Creme gut gepflegt. Der Duft ist nach dem Auftrag nicht mehr so intensiv. Er wird viel schwacher ist aber dennoch gut wahrzunehmen. Der Duft bleibt noch einige Stunden bestehen. Je öfter die Handcreme verwendet wird desto besser ist die Pflegewirkung. Ich finde die Creme eignet sich besonders für normale bis trockene Hände.

Fazit: 

Eine gute Handcreme für einen stolzen Preis. 

Eure N ;)